Am Vorabend des 1. Advent hatte der Bläserkreis an St. Reinoldi zu einem Konzert eingeladen mit Musik und Texten, die sich aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln und Stilistiken dem Thema „Ich seh den Stern“ widmeten und so auf den Advent eingestimmt haben.

Musik von Gabrieli und Clarke über Cesar Franck bis zu Matthias Nagel und anderen bekannten Komponisten unserer Zeit brachten den vielen Zuhörenden in der Reinoldikirche den Advent schon ein wenig näher. Gelesene Texte gaben Anstoß zum Nachdenken, Schmunzeln und Träumen. Und immer wieder war auch das Publikum zum Mitsingen eingeladen.

 

Mitwirkende:

Bläserkreis an St. Reinoldi

Martina Jasper, Orgel

Annette Christensen, Lesungen

Sigrid Raschke, Leitung