• Freitag // 11. Mai 2018

    20 Uhr

DIE NACHT DER BIBEL

mit Barbara Auer, Peter Lohmeyer und Peter Schröder, musikalisch begleitet von "Echoes of Scripture"

Vom ersten Buch Mose bis zur Johannesapokalypse, von der Schöpfung bis zur Neu-Schöpfung kommen grundlegende Texte der Bibel zur Sprache. Die Schauspieler Barbara Auer und Peter Lohmeyer bringen die Bibel als ein Gesamtwerk neu zum Sprechen. Peter Schröder vom Frankfurter Schauspielhaus verbindet und kommentiert die biblischen Texte. Durch den so wahrnehmbaren Zusammenhang werden neue Wege des Hörens und Verstehens biblischer Geschichten eröffnet.

Die Erzählsequenzen werden musikalisch interpretiert von dem Trio „Echoes of Scripture", das eigens für die Nacht der Bibel gegründet wurde (Thomas Alkier, Schlagzeug; Walfried Böcker, Kontrabass; Stefan Alkier, Gitarre). Das Trio spielt Eigenkompositionen, die mit den biblischen Erzählsequenzen interagieren.

Thomas Alkier ist Professor für Schlagzeug und Rhythm Section Training der Folkwang-Universität Essen und einer der renommiertesten Schlagzeuger Europas. Walfried Böcker ist seit Jahrzehnten eine treibende Kraft in der deutschen Jazzszene. Stefan Alkier, Professor für Neues Testament am Fachbereich für Evangelische Theologie der Goethe-Universität Frankfurt am Main, hat die Nacht der Bibel entwickelt, die mit großem Erfolg erstmals 2014 aufgeführt wurde. 

------------------------------------------------------


Tickets: 15€ / erm. 8€ 

Vorverkauf (ab 12.4.): im reinoldiforum an der Stadtkirche St. Reinoldi  (Di-Sa / 11-17 Uhr)

Ticketreservierung:  post(at)sanktreinoldi.de // 0231.88 23 013