Die Stadtkirche St. Reinoldi und das Evangelische Bildungswerk Dortmund laden regelmäßig zum Poetry Slam. Junge Poetinnen und Poeten stellen dabei ihre Texte zum vorgegebenen Thema vor. Jeweils zwei von ihnen treten in fünfminütigen Sequenzen gegeneinander an. Wer am meisten Applaus erhält, erreichte das Finale.

Beim Poetry Slam am 28. Januar 2019 präsentieren Wortkünstler*innen mit flotten Texten, sinnigen Wortspielen und Doppeldeutigkeiten ihre Gedanken, Erfahrungen und Meinungen dazu. Ob Lyrik oder Prosa – zu erwarten ist Selbstgeschriebenes, das unter die Haut geht: humorvoll oder ernst, mal ganz persönlich, oft hochpolitisch. Sebstian23 moderiert den Dichterwettstreit.

--------------------------------------------------------------------------

Beginn: 20.15 Uhr // Einlass: ab 19.30 Uhr

Vorverkauf: ab Dezember

Tickets: 9€ / erm. 7€

  • im reinoldiforum (Ostenhellweg2)
  • beim Ev. Erwachsenenbildungswerk  Westfalen und Lippe e.V.  (0231.54 09 15 oder slam@ebwwest.de)
  • im LUUPS (Neuer Graben 2)

------------------------------------------------------------------------

In Kooperation mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V. und der Agentur LUUPS (Dortmund. Gefördert von der Fachhochschule Dortmund

------------------------------------------------------------------------

Einen Eindruck vom Poetry Slam 2018 gibt es HIER