Der Dortmunder Bachchor an St. Reinoldi zählt zu den führenden Kulturträgern der Stadt und Region Dortmund und kann die zentral gelegene mittelalterliche Stadtkirche St. Reinoldi – Hauptkirche des Ev. Kirchenkreises Dortmund und der Ev. Landeskirche von Westfalen – als sein „Zuhause“ bezeichnen.

Vier verschiedene Chöre ermöglichen den Sängerinnen und Sängern - ihrem Lebensalter gemäß - anspruchsvolle Chorliteratur zu singen:

 

(geplante) Konzerte 2021

Im vergangen Jahr 2020 war vieles anders. Liebgewonnene Traditionen wurden unterbrochen, Konzerterlebnisse unmöglich gemacht. Für das begonnene Jahr 2021 planen wir vorsichtig mit Bedacht und der derzeitige Situation angepasst. So können wir schon jetzt sagen, dass das angekündigte Konzert am 6. März leider noch nicht stattfinden kann.

Für Sonntag den 27. Juni ist mit einem abwechselungsreichen a cappella-Programm das Sommerkonzert der Bachchores geplant.

Und auch den 6. November haben wir als Konzerttermin mit Solist*innen, der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Dortmunder Bachchor in die Planungen einbezogen.

 Weitere Details zu den Konzerten werden im Laufe des Jahres - der jeweiligen Situation entsprechend - bekannt gegeben.