STUNDE DER KIRCHENMUSIK 

Die Stunde der Kirchenmusik ist eine Auszeit im Alltag der Woche: Freuen Sie sich auf hochkarätige Künstler*innen, seien Sie gespannt auf die Vielseitigkeit von Kirchenmusik und gehen Sie mit einem Segenswort behütet in den Abend.

...............................................................................................................................................

Konzerttermine ab September 2021

Der Vorverkauf beginnt am 24. August im reinoldiforum.

Die im Herbst 2020 erworbenen Tickets können Sie - ebenfalls ab dem 24. August - im reinoldiforum an der St. Reinoldikirche gegen ein anderes Konzert der 'Stunde der Kirchenmusik' eintauschen oder sich den Kaufpreis erstatten zu lassen.

............................................................................................................................

 

 

Mittwoch // 8. September 2021 // 18 Uhr

Orgel plus Fagott

Werke von Vivaldi, Franck u.a.

ARD-Preisträger Theo Plath (Frankfurt) Fagott
Bachpreisträger Johannes Lang (Potsdam) Orgel

Karten zum Preis von € 8 (erm. € 5) erhältlich ab 24. August 2021 im reinoldiforum

Mittwoch // 6. Oktober 2021 // 18 Uhr

Orgelkonzert

Werke von Dupré, Saint-Saëns, Demissieux u.a.

Andy von Oppenkowski (Essen) Orgel

Karten zum Preis von € 8 (erm. € 5) erhältlich ab 24. August 2021 im reinoldiforum


Mittwoch // 10. November 2021 // 18 Uhr

Orgel plus Bariton

Brahms: „Vier ernste Gesänge“, Werke von Mahler, Cornelius, Rheinberger u.a.

Bachpreisträger Jens Hamann Bariton
Reinoldikantor Christian Drengk Orgel

Karten zum Preis von € 8 (erm. € 5) erhältlich ab 24. August 2021 im reinoldiforum


Hinweis zu den Corona-Schutzmaßnahmen

Die Schutzmaßnahmen zur Minimierung einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus müssen auch bei Konzerten eingehalten werden. Es gelten die vereinbarten Absprachen zwischen der Ev. Kirche Deutschland (EKD) und dem Robert Koch-Institut (RKI). Im Rahmen dieser Vereinbarungen ist es zurzeit möglich - bei einem Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sitzplätzen - 70 Tickets pro Konzert anzubieten.

Markierte Sitzplätze sind frei wählbar, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Voraussetzung für den Konzertbesuch. Konzertbesucher*innen müssen ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) hinterlassen. Die Personendaten werden für 4 Wochen auf der Basis der geltenden Datenschutzbestimmungen aufbewahrt, um Infektionsketten nachvollziehen zu können, und werden dann vernichtet.