Die Evangelische Stadtkirche St. Reinoldi ist eine offene Kirche, die täglich von vielen hundert Menschen aufgesucht wird, um Ruhe zu finden oder Obdach, um zu beten oder eine Kerze zu entzünden, um die kulturhistorisch bedeutsamen Schätze zu betrachten oder einen Menschen zu finden, der zu einem Gespräch bereit ist. 
Einen Einblick in die Bedeutung der Stadtkirche St. Reinoldi in Geschichte und Gegenwart sowie zahlreiche Informationen über die unterschiedlichen Veranstaltungen und Angebote finden Sie auf diesen Seiten.

……………………………………………………………………………………………………

   
Bitte beachten Sie

Im Juli haben vorbereitende Baumaßnahmen zum Einbau der neuen Orgel begonnen. Die Reinoldikirche musste daher in den Sommermonaten geschlossen bleiben. Mitte September werden wir die  Kirche wieder öffnen können. Bis voraussichtlich Ende 2020 wird St. Reinoldi allerdings vom Orgelbau bestimmt und auch beeinträchtigt sein. Daher bitten wir um Verständnis, wenn während der Öffnungszeiten in den nächsten Monaten Bauarbeiten in der Kirche stattfinden, oder wir die Reinoldikirche wegen aktueller Baumaßnahmen kurzfristig schließen müssen.  

Auf diesen Seiten informieren wir über das Programm der Stadtkirche, über unsere regelmäßigen Angebote und die aktuellen Öffnungszeiten. Ausführliche Informationen zum Orgelneubau erhalten Sie unter www.neueorgelsanktreinoldi.de

 

Während St. Reinoldi geschlossen bleiben muss, laden wir herzlich ein in die offenen Stadtkirchen St. Marien (gegenüber der Reinoldikirche) und St. Petri (Westenhellweg, gegenüber Hauptbahnhof).
 

ST. MARIEN-KIRCHE - ist an fünf Tagen der Woche für Besucher*innen geöffnet.

dienstags/mittwochs/freitags 10–12 Uhr und 14–16 Uhr
donnerstags 10–12 Uhr und 14–18 Uhr
samstags 10–13 Uhr

ST. PETRI-KIRCHE  - bietet Raum zum Verweilen, als Ort der Stille und des Gebets.

dienstags bis freitags 11–17 Uhr
samstags 10–16 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn Sie den Neubau der Orgel mit einer Spende unterstützen. Nähere Informationen finden Sie unter: www.neueorgelsanktreinoldi.de

 

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅  

  Offene Seelsorge

Montag - Donnerstag: 14 - 17 Uhr

Samstag: 11 - 14 Uhr

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅

  Kircheneintrittsstelle

Mittwoch: 15 - 17 Uhr

Samstag: 11 - 13 Uhr

vom 22. August bis 10. September ist die Eintrittsstelle geschlossen

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅

  Abendgebet und Segen

Freitag: 18 Uhr

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅

  Gottesdienste

Sonntag: 11.30 Uhr

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅

  reinoldiforum

Informationsstelle der Ev. Kirche Dortmund

Dienstag - Samstag: 11 - 17 Uhr

⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅⋅