Die Evangelische Stadtkirche St. Reinoldi ist eine offene Kirche, die täglich von vielen Menschen aufgesucht wird, um Ruhe zu finden oder Obdach, um zu beten oder eine Kerze zu entzünden oder um die kulturhistorisch bedeutsamen Schätze zu betrachten.

Der Bau der neuen Hauptorgel in St. Reinoldi geht kontinuierlich voran. Die Intonation der neuen Orgel hat begonnen und wird in den nächsten Wochen fortgesetzt. Daher kann die Kirche in der kommenden Zeit nur eingeschränkt geöffnet werden. Wir bitten um Verständnis.

 

Öffnungszeiten der Kirche

9. September – 3. Oktober

Mo – Fr // 12 – 18 Uhr (Abendgebet // Fr 17.45 – 18.30 Uhr)  
Sa // 11 – 14 Uhr
So // 11.30 (Gottesdienst) – 14 Uhr
sowie zu Konzerten/Veranstaltungen


ab dem 3. Oktober

wird St. Reinoldi für einen längeren Zeitraum geschlossen bleiben, um die Intonationsarbeiten an der neuen Orgel zu ermöglichen.
Die Kirche öffnet dann nur zu Licht& Stille und Abendgebet (ab Fr 17.45 Uhr), zu Gottesdiensten (So 11.30 Uhr) sowie zu Konzerten und Veranstaltungen.


Bitte beachten Sie zu allen Gottesdiensten, Konzerten und Veranstaltungen die aktuell gültigen Corona-Schutz-Informationen  


Hinweis zu den Corona-Schutzmaßnahmen während der offenen Kirche
Die Schutzmaßnahmen zur Minimierung einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus müssen auch in der St. Reinoldikirche eingehalten werden. Es gelten die vereinbarten Absprachen zwischen der Ev. Kirche Deutschland (EKD) und dem Robert-Koch-Institut (RKI).
- Der Besuch der Kirche ist derzeit nur mit einem medizinischen Mund-Nasenschutz oder einer FFP2-Maske möglich.
- Wir bitten Sie den dringend empfohlenen Abstand von mindestens 1,5 m zu anderen Besucher*innen und zu unseren Mitarbeitenden einzuhalten und auf Berührung zu verzichten.
------------------------------